Weinseminar VHS Starnberg am 05.02.2021

Wein mit allen Sinnen – Weinseminar mit Blind Tasting VHS Starnberg am 05.02.2021

Dieses Weinseminar richtet sich an alle, die mit Freude Wein trinken und mehr über ihn wissen wollen. Es soll Sie bei der bewussten Suche nach Weinen Ihres persönlichen Geschmacks unterstützen. Sie erspüren bei spannenden Blindverkostungen, bei denen Sie nicht gleich wissen, was Sie im Glas haben, wodurch sich ausgewählte Rebsorten, Weinstile sowie standardisierte Massenweine von hochwertigen, individuellen Weinen unterscheiden. Dabei können Sie für sich selbst die Frage klären, ob teuer gleich gut ist und was einen Wein für Sie exzellent macht. Denn am Ende zählt bei Ihrer Weinauswahl nur Ihr persönlicher Geschmack!
Ergänzt werden Ihre Genusserfahrungen durch Wissenswertes unter anderem über Rebsorten, Weinstile, aktuelle Weintrends und ausgewählte Weinbauregionen. Außerdem erhalten Sie viele hilfreiche Informationen zum Beispiel zu Weineinkauf, Weinserviertemperatur, Gläser, Dekantieren, Weinlagerung oder Weinherstellung.
Mindestalter für die Teilnahme: 18 Jahre.

https://www.vhs-starnberger-see.de/programmorientierung/einzelveranstaltungen/kurs/Wein+mit+allen+Sinnen+-+Weinseminar+mit+Blind-Tasting/nr/G1351/bereich/details/kat/142/

Rotweinseminar VHS Weilheim am 22.01.2021

Rotweinseminar VHS Weilheim am 22.01.2021

Beeindruckendes Aroma, geschmackliche Vielfalt und große Eleganz: Für viele Weinliebhaber soll Wein vor allem „rot“ sein! In diesem, auch für Einsteiger geeigneten, Weinseminar werde ich Sie auf die Reise durch bedeutende und berühmte Weinbauländer und Weinbauregionen für Rotwein mitnehmen. Sie können im Rahmen des Weinseminars niveauvolle Vertreter ausgewählter Rebsorten und Ausbaustile kennen lernen. Wir werden dabei auf die Einflussmöglichkeiten moderner Kellertechnik sowie traditioneller Weinbereitungsmethoden eingehen. Dabei werden aktuelle Weintrends und Entwicklungen dargestellt, verborgene Schätze entdeckt und Klassiker, wie z. B. Barolo und hochwertige Chianti verkostet. Damit Sie die Rotweine unvoreingenommen probieren können, werden wir, wie bereits im letzten Seminar, alle Weine zunächst blind verkosten. Sie wissen also nicht gleich, welchen Rotwein Sie im Glas haben. Ergänzt werden Ihre Genusserfahrungen durch Wissenswertes unter anderem über Rebsorten, Weinstile sowie viele hilfreiche Informationen zum Beispiel zu Weineinkauf, Weinserviertemperatur, Gläser, Dekantieren, Weinlagerung, Weinherstellung.

https://www.vhs-weilheim.de/programm/kurssuche/kurs/Die+edle+Welt+der+Rotweine/nr/I4470WHM/bereich/details/#inhalt

Piemontseminar VHS Bad Aibling am 15.01.2021

Piemontseminar VHS Bad Aibling am 15.01.2021

Das Weinseminar nimmt Weininteressierte und erfahrene Weinliebhaber mit ins Piemont. Das Piemont ist nicht nur ein Paradies für Feinschmecker, sondern neben beispielsweise Bordeaux, Burgund und Toskana eine der großen und berühmten Weinbauregionen der Welt. Barolo– und Barbaresco-Weine gehören unbestritten zu den nobelsten italienischen Weinen und sind international geschätzt. Das Piemont hält aber neben diesen beiden berühmten Rotweinen noch viele verborgene Weinschätze bereit, die entdeckt werden wollen. Mit ausgewählten Weinen begeben wir uns auf eine vinophile Entdeckungsreise durch eine der spannendsten Weinbauregionen der Welt. Damit Sie die Weine unvoreingenommen probieren können, werden alle Weine zunächst blind verkostet. Zusätzlich erfahren Sie Wissenswertes u. a. über Rebsorten sowie Weinstile und erhalten viele Informationen, z. B. zu Weineinkauf, Weinserviertemperatur, Gläser, Dekantieren, Weinlagerung und Weinherstellung.

https://www.vhs-bad-aibling.de/kurssuche/kurs/Weinschaetze+aus+dem+Piemont+-+Barolo+Barbaresco+Co/nr/M598/bereich/details/#inhalt

Weinseminar VHS Bad Aibling am 17.01.2020

Weinseminar VHS Bad Aibling am 17.01.2020 mit Andreas Streinz

Am 17.01.2020 findet ein Weinseminar mit dem Titel „Die edle Welt der Rotweine“ an der VHS Bad Aibling statt.

In diesem Weinseminar werden Sie auf eine Reise durch bedeutende Weinbauländer und -regionen für Rotwein mitgenommen. Sie lernen niveauvolle Vertreter ausgewählter Rebsorten und Anbaustile kennen und werden viel über die Einflussmöglichkeiten moderner Kellertechnik sowie traditioneller Weinbereitungsmethoden erfahren. Dabei werden aktuelle Weintrends und Entwicklungen dargestellt und Klassiker wie z. B. Barolo und Brunello verkostet. Damit Sie die Spitzenrotweine unvoreingenommen probieren können, werden alle Weine zunächst blind verkostet. Zusätzlich erfahren Sie Wissenswertes u. a. über Rebsorten sowie Weinstile und erhalten viele Informationen, z. B. zu Weineinkauf, Weinserviertemperatur, Gläser, Dekantieren und Weinlagerung.

Link zur Seite der VHS Bad Aibling

Weinseminar VHS Weilheim am 31.01.2020

Weinseminar VHS Weilheim am 31.01.2020 mit Andreas Streinz

Am 31.01.2020 findet ein Weinseminar mit dem Titel „Wein mit allen Sinnen – Weinseminar mit Blind-Tasting“ an der VHS Weilheim statt.

Das Weinseminar richtet sich an alle, die mit Freude Wein trinken und mehr über ihn wissen wollen. Das Seminar soll Sie bei der bewussten Suche nach Weinen Ihres persönlichen Geschmacks unterstützen.
Sie erspüren bei spannenden Blindverkostungen, bei denen Sie nicht gleich wissen, was Sie im Glas haben, wodurch sich ausgewählte Rebsorten, Weinstile sowie standardisierte Massenweine von hochwertigen, individuellen Weinen unterscheiden. Dabei können Sie für sich selbst die Frage klären, ob teuer gleichbedeutend mit gut ist und was einen Wein für Sie exzellent macht. Denn am Ende zählt bei Ihrer Weinauswahl nur Ihr persönlicher Geschmack! Ergänzt werden Ihre Genusserfahrungen durch Wissenswertes unter anderem über Rebsorten, Weinstile, aktuelle Weintrends und ausgewählte Weinbauregionen. Außerdem erhalten Sie viele hilfreiche Informationen zum Beispiel zu Weineinkauf, Weinserviertemperatur, Gläser, Dekantieren, Weinlagerung, Weinherstellung.

Link zur Seite der VHS Weilheim

Weinseminar mit Blind-Tasting

Weinseminar VHS Bad Aibling am 18.01.2019 mit Andreas Streinz

Liebe Weingenießerinnen und Weingenießer,

am 18.01.2019 findet in Zusammenarbeit mit der VHS Bad Aibling ein Weinseminar (Wein mit allen Sinnen – Weinseminar mit Blind-Tasting) statt. Das Weinseminar richtet sich an alle, die Freude am Weingenuss haben und ihr Weinwissen vertiefen möchten sowie in spannenden Vergleichsproben eigene Verkostungserfahrungen – ohne zu sehen welche Weine man probiert – sammeln wollen.  Aus eigenen Erfahrungen weiß ich, dass Blindproben manchmal zu interessanten und überraschenden Erkenntnissen führen können.
Ich würde mich über die Teilnahme viele Weininteressierter aus der Region freuen.
Weitere Informationen erhalten Sie unter folgendem Link.